Zur goldenen Kugel feierte sein 250-jähriges Jubiläum

250-Jubilaeum-Freimaurer

Die Johannisloge “Zur goldenen Kugel“ feierte am 23.10.2021 -Corona-bedingt- ein doppeltes Stiftungsfest, nämlich Nr. 250 und Nr. 251.

Nach einer harmonischen Festarbeit (im Beisein des Stellvertretenden Großmeisters der Vereinigten Großloge der Freimaurer von Deutschland (VGLFvD) , des Landes-Großmeister der Großen Landesloge der Freimaurer von Deutschland (GLLFvD), des Provinzial-Meister der Provinzialloge von Niedersachsen und der Alt-Distriktsmeister der Großloge der Alten, Freien und Angenommenen Maurer – Distrikt Hamburg (GL A.F.u.A.M.) und vielen Logenmeistern mit ihren Logenbrüdern, erfolgte eine feierliche Tafelloge mit einem schmackhaften Mahl. Die Veranstaltung fand ihren Ausklang schließlich noch in gelockerter Atmosphäre beim Austausch von brüderlichem Gesprächsbedarf nebst Kaffee und Kuchen. Der geplante Festabend auf dem Museumsschiff “Rickmer Rickmers“ wurde wegen der unklaren CORONA-Situation abgesagt und soll nun am 15.Oktober 2022 stattfinden.